Neuer Veranstaltungs- und Fotokalender der Gemeinde Rimsting fürs Jahr 2018 (bitte hier klicken)

SchwanenseeTitelfoto18 
Rimstinger Gemeindekalender 2018

Der Kalender wurde Anfang Dezember wieder an alle Haushalte der Gemeinde Rimsting versandt; enthalten sind die Bücherei-, Müllabfuhr- und Wertstoffhof-Termine 2018 (pdf, 2,9 MB).

 

  Frühere Kalender:
-Fotokalender Rimsting 2017
17GdeFtoKal
 (pdf, ca. 2,9 MB):

 - Fotokalender Rimsting 2016: http://www.rimsting.de/images/rim_pdf/16KalRi.pdf (pdf, 3MB)

- Fotokalender Rimsting 2015:  (pdf,5 MB)

 


 
Nachmeldungen / NEUE Veranstaltungstermine in der Gemeinde Rimsting 2017: 

Kirchengemeinden - Infos:
 - Kath. Kirche/Eucharistiefeier-Terminzettel Rimsting (pdf)
 
Kath. Pfarrei-Veranstaltungsinfo Rimsting, (pdf) 
 - Gottesdienstinfo der Erzdiözese (Kath.):
(ext. Link) 

 - Gottesdienstinfo Evang. Kirche Prien-Rimsting: Gottesdienstordnung 
   
Hinweis auf kostenfreie Parkplätze in 83253 Rimsting:
vor der Turnhalle (Priener Str.4); an der Kirche (Kirchplatz); am Pfarrheim Rimsting(Oberdorfstr.7); oberhalb Friedhof Rimsting (Westenstr.30) und in der Nordstraße 
(nähe Feuerwehrhaus Nordstr.3)

weitere aktuelle Veranstaltungen:  

- Blues-Rock-Konzerte 2018 im Gemeindesaal Rimsting  QR v. BCC

Der BluesClubChiemgau (BCC) veranstaltet auch heuer wieder tolle Konzerte im Gemeindesaal Nordstr. 3 in 83253 Rimsting (Konzert-Beginn ist jeweils 20.30 Uhr):  
Referenz-Chiemgau-Zeitungs-Artikel v.22.12. u.24.01.17 als Qualitätsnachweis unserer 
-
Rock –Blues –Boogie Konzerte und das Alles auf höchstem Niveau beim BluesClubChiemgau!
(für ext. Bandinfo`s auf Namen klicken, Beginn ist jeweils um 20 Uhr):
Die Nachfrage wird enorm sein und darum ist es ratsam, Karten zu reservieren, da wir ja begrenzt Zutritt gewähren können; also empfehlen wir Ihnen die Kartenreservierung
-am Tag des Konzerts werden idR ab 12 Uhr keine Reservierungen mehr entgegengenommen. Weitere Info`s 
unter  www.BluesClubChiemgau.de

2. BluesRock-Festival Rimsting im April 2018:
 (Anfahrts-Adresse: Gemeindesaal 83253 Rimsting, Nordstr.3)
Bandinfo`s ext. Link / Verbindungshinterlegung
- Mo. 30.04.: DANNY BRYANT (ext. Verweis)
Danny Bryant war bereits 2x bei uns im Programm, lieferte überzeugende Auftritte trotz damals noch mäßigen Begleitumständen. Erst heuer, am 10.3.18 war er beim Jazz-Festival-Burghausen zu Gast. Bei uns tritt er mit seiner Standardbesetzung auf, also ohne Bläser. Dass er ein extrem beliebter Gitarrist ist, zur europäischen Topklasse zählt, ist kein Geheimnis mehr. Bluesrock mit Leidenschaft und großer Spielfreude kommt da auf uns zu - ein Konzerthighlight in diesem Jahr!

weitere BluesRock-Konzerte in diesem Jahr:
- Do. 03.05.: MORBLUS-Band (ext. Verweis)
- Do. 17.05.: VARGAS Blues Band mit „John Byron JAGGER“ (= Neffe von MICK JAGGER!!!)
Über Jahre eine der gefragteren europäischen Topbands der Bluesszene; selbst Carlos Santana zählt zu deren Fans und machte gemeinsame Sache mit Vargas. 
Er begleitet die Band auf der Europatour und singt einige Songs in Koproduktion mit Vargas Blues Band.

- Mi. 30.05.: RYAN MC GARVEY(mit CARMINE ROJAS am Bass!) (ext. Verweis)
- Mi. 06.06.: Shawn JONES-Konzert (ext. Verweis)
- Mo.11.06.:
Eliana Cargnelutti aus Italien (ext. Verweis)
- Mo.03.09.: The Blues Band (The Originals!)
  mit Dave Kelly, Paul Jones & Co. (ext.Verweis)
- Fr. 28.09.: NOT REALLY BLUESBAND (ext. Verw.)
- Sa. 27.10.: REBECCA DOWNES BAND (ext. Verw.)
- So. 11.11.: Band of Friends Konzert (ext. Verweis)
- Mi. 14.11.: Shawn Holt & The Teardrops (ext. Verw.)

BCC-LogoInfos+Fotos siehe RCE-Veranstaltungskalender (ext. Verweis):
Kartenreservierungen beim Veranstalter:  BCC - Horst Schmidmayer, Tel.08051-979 79.
Besuchen Sie unsere hochklassigen Blueskonzerte und unterstützen Sie damit das Kulturschaffen im Ort sowie das Fortbestehen dieser Konzerte. Wir freuen uns auf Ihren zahlreichen Besuch!
Hinweis: Bei den Konzerten kommen Verstärkeranlagen zum Einsatz; der Veranstalter und die Gemeinde übernehmen keine Haftung; Teilnahme auf eigene Verantwortung.

_________________________________________________________________________________________________

Veranstaltungen in der Kulturwerkstatt Rimsting, Rosenstr.1: 

 

- Konzert von Laura Mann und Florian Berndt       
18Mann   am Sonntag, 29.04.2018 um 19 Uhr -
Eintritt: 18 € 18berndt
Vorbestellung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 08053 208590
Infos: www.lauramann.de https://www.facebook.com/ellafirstladyofsong/
Beschreibung: „Ella – First Lady of Song“ ist eine musikalische Reise durch das Leben und Wirken von „Mama Jazz“
erzählt mit kleinen Szenen, Improvisationen und natürlich durch die vielen Songs, für die Ella vom Publikum und Kritikern gleichermaßen verehrt und geliebt wurde. Seit 2018 singen, spielen und erzählen sich die Sängerin Laura Mann und der Gitarrist Florian Berndt in intimer Wohnzimmerkonzert-Atmosphäre durch das aufregende Leben von Ella Fitzgerald und nehmen das begeisterte Publikum mit auf Reisen durch die wichtigsten Abschnitte dieser Zeit.
Das Duo hatte wiederholt Auftritte in Bamberg, Lichtenfels, Berlin und in Hamburg!

- Blüte - Biene - Mensch - Vortrag von Matthäus Matejek
  am Freitag, 4.5.2018 um 20 Uhr
in der Kultur-Werkstatt Feuchtmeir
Im Rahmen der Aktion "Rimsting blüht" des Bund Naturschutz, Ortsgruppe Rimsting, erläutert der Referent anhand eines Dia-Vortrages die Lebensgrundlagen von Pflanzen, Tieren- und uns selbst. Seit jeher stellen Blütenpflanzen eine unverzichtbare Säule in der menschlichen Ernährung und darüber hinaus im gesamten Ökosystem dar. Die Bestäubung und somit Fortpflanzung erfolgt größtenteils durch Insekten, wovon Honigbiene und Hummel in unseren Breitengraden die bekanntesten Vertreter darstellen.

18BieneBlüte

Die über Jahrmillionen gewachsene Partnerschaft zwischen Pflanze und Tier gerät unter dem Einfluss von uns Menschen allerdings zunehmend unter Druck. Strukturarme Landschaften, Intensivlandwirtschaft und chemischer Pflanzenschutz führen weltweit zu einem dramatischen Schwund von Blütenbesuchern und in der Folge vom Bestäubungsdienst abhängiger Lebensformen. Das angebliche Zitat über die Bienen, das Albert Einstein zugesprochen wird, lautet: "Wenn die Biene einmal von der Erde verschwunden ist, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, kein Mensch mehr." Ja, das klingt dramatisch.
Der Vortrag Blüte - Biene - Mensch will uns diesen Sachverhalt bewußt und die Notwendigkeit des Erhalts von Bienen, Hummeln und insbesondere Wildbienen deutlich machen. Er zeigt uns die Möglichkeiten auf, wie wir unsere Landschaft wieder zum Blühen bringen können, um damit die Lebensgrundlagen unserer Blütenbesucher nachhaltig zu verbessern. Der Vortrag vermittelt Freude und Achtung gegenüber diesen Mitgeschöpfen und regt dazu an, sich im Rahmen der eigenen Möglichkeiten für die Blütenbesucher stark zu machen.

Der Referent Matthäus Matejek ist Freizeitimker, engagiert sich im "Netzwerk Blühende Landschaft" und arbeitet hauptberuflich als Betreuer in einer Werkstatt für behinderte Menschen.

- Malen mit Cornelia Fürstenberger am 10. Mai 2018 von 10- ca. 20 Uhr:
Farbe & Impuls, Stille & Raum, was war & was ist
Das Innere findet seinen Pinselstrich - seine Farbe - seine eigene Bewegung - seinen Ausdruck ...
Zur Teilnahme ist Mitzubringen - wenn du magst:
eigene Materialien für dein Bild, etwas fürs Essen zwischendurch, Decke, gemütliche maltaugliche Kleidung …..
!! Begrenzte Teilnehmerzahl !! bitte baldmöglichst anmelden unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel.08051-96 14 234

- Konzert vom Ensemble SATUO am Freitag, den 18. Mai um 20 Uhr:
"Satu" heißt aus dem finnischen übersetzt so viel wie Geschichte, Fabel oder Märchen. Und dieses Erzählerische ist es auch, dass dem Ensemble seine Besonderheit verleiht: seine Geschichten verbindet eine starke Emotionalität sowie der ganz persönliche Zugang und das intime Wechselspiel zwischen Gesang und Begleitung, Stimme und Instrument. Ein Prinzip, dass sich nicht um Genregrenzen schert und in seiner Vielfalt die Buntheit des Lebens widerspiegelt: „Satuo“ betrachten die Vielfalt der Welt als ihren persönlichen Selbstbedienungsladen und so kann es schon mal vorkommen, dass nordischer Folk auf Chanson, Bluegrass auf Reggae oder Rock auf Tango und Swing trifft.
Ähnlich abwechslungsreich sind die Lebenswege der Musiker dieser Gruppe: hier begleiten klassisch ausgebildete Musiker eine Jazz Sängerin und Punk Rocker entdecken ihre zarte Seite. Für den „roten Faden“ sorgt bei Satuo der Sound: Instrumente wie Banjo, Mandoline, singende Säge, Melodika und Elemente des Fingerpickings prägen das Klangbild.
Eintritt 18 €

 

- Akasha und das Wesen der Bienen - Bewusstseinsstufen der Erde für die Zukunft
 am Samstag, 23.06. 10-18 Uhr und Sonntag, 24.06. 10-15 Uhr:
Die Biene ist seit Urzeiten für den Menschen eine wichtige Gefährtin: ihre Gaben sind Lebensmittel, Heilmittel und Nahrung. Darüberhinaus steht die Biene für geistiges Bewusstsein und seine Entwicklung, für spirituelle Erkenntnis. Das machte die Biene seit der Urzeit zu einer wichtigen Führerin und Brücke in die geistige Welt und ins „goldenen Wissen“ der Eingeweihten.
Bis hin zur Erkenntnis des eigenen Ich und der spirituellen Identität.
In diesem Seminar wollen wir mit der Biene als Seelen- und Geistführerin arbeiten und denunterschiedlichen Bewusstseinsstufen der Erde begegnen, um zu sehen, was sie für uns ganz persönlich bedeuten.
Seminar-Entgelt: 180 € - Anmeldung bitte per Mail an:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


- Konzert von WILHELM WAHL: Wahlgesänge 18Wahlges 
  am Freitag, den 13.07.2018 ab 20 Uhr
- Karten: 18 €
Sie haben den Wahl. Und zwar ganz für sich.
Denn William Wahl traut sich alleine auf die Bühne. Endlich!
Bestens bekannt in der a-cappella-Formation basta schüttet er uns nun in seinem Soloprogramm "Wahlgesänge"
sein komödiantisches wie melancholisches, sein heiteres wie so richtig sarkastisches Herz ganz alleine aus.
Kartenvorverkauf: Matthäus Matejek 08053-208590 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Infos: Silberstreifen e.V.,Barbara Pömsl 08071-921264 Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

- Aufführungen von "das aktuelle Programm"
nächste Termine: am 
27.1., 24.02., 17.03., 28.04. und 09.06.2018
Beginn ist jeweils um 20 Uhr (Eintritt 13 €)
     erfrischend - spontan - interaktiv !
Sie geben die Vorgabe/den Anfangsimpuls (Gegenstand, Beruf, Leibspeise, Tageszeit)
für die Spieler und so entwickelt sich der Abend flexibel nach Ihren Wünschen.
Jeder Abend ist ein Unikat, das unter vollem Stimm- und Körpereinsatz entsteht.
Das Ensemble mit Stefanie Böck, Vincent Courtens, Jessica Latein, Michael Schaller und Stefan Rihl werden am Piano von Stefan Kurz und Bernhard Zink begleitet.
Nur keine Sorge...Sie müssen nicht auf die Bühne!

 
Foto: Theater-Ensemble "vom aktuellen Programm"

Informationen und Kartenbestellung zu allen Veranstaltungen erhalten Sie auf der Kulturwerkstatt-Homepage (Verlinkung)
von Michael Feuchtmeir (das Bild zeigt ein Bühnenbild eines seiner eigenen Stücke)
Telefon 08051-963180
Szenenbild in der Werkstatt Feuchtmeir 

______________________________________________________________________

Veranstaltungen im Chiemsee-Alpenland (CAT-Broschüre) pdf, 1 MB

Veranstaltungen am Chiemsee (Naturpalette vom Chiemsee) externer Link

______________________________________________________________________

Flohmärkte im Landkreis Rosenheim - ext. Link zum Flohmarktführer auf der Homepage des Landratsamtes Rosenheim (RCE-Event)

 

Zusatzinformation