Neuer Veranstaltungs- und Fotokalender der Gemeinde Rimsting fürs Jahr 2017:
17GdeFtoKal
mit Bücherei, Müllabfuhr und Wertstoffhof-Öffnungsterminen (pdf, ca. 2,6 MB):
Postverteilung an sämtliche Haushalte in der Gemeinde Rimsting erfolgte bis 17.12.2016

  

- Fotokalender Rimsting 2016: http://www.rimsting.de/images/rim_pdf/16KalRi.pdf (pdf, 3MB)

- Veranstaltungs/Gastro-Broschüre 2017 (pdf,2MB)

- Fotokalender Rimsting 2015:  (pdf,5 MB)

Hinweis: In diesem Jahr findet in Rimsting kein Tassilo-Fest statt; stattdessen wird in Bernau a.Ch./Chiemseepark ein Mittelalterspektakel abgehalten (Infolink extern).

Nachmeldungen / NEUE Veranstaltungstermine in der Gemeinde Rimsting 2017: 

Kirchengemeinden - Infos:
 - Kirchenzettel + Andachten; Pfarrei-Info Rimsting (katholisch) 
für März 2017
 - Gottesdienstinfo der Erzdiözese:
(ext. Link)
 - Gottesdienstinfo Evang. Kirche Prien-Rimsting: Gottesdienstordnung
   (jeweils pdf`s, je ca. 0,5 MB)
___________________________________________________________________________

 - Blues-Rock-Konzerte 2017 im Gemeindesaal Rimsting  QR v. BCC
Der BluesClubChiemgau (BCC) veranstaltet auch heuer wieder tolle Konzerte im Gemeindesaal Nordstr. 3 in 83253 Rimsting (Konzert-Beginn ist jeweils 20.30 Uhr):  
-Chiemgau-Zeitungs-Artikel v.22.12.16 u.24.01.17 als Referenz/Qualitätsnachweis unserer Konzerte-

Rock –Blues – Boogie…. und das Alles auf höchstem Niveau beim 
1.BluesClubChiemgau Festival“ 
Rimsting!Logo2

Nun steht das endgültige Programm fest: neu und als Premiere in Rimsting zu sehen sein wird aus München der Boogie-König Harry Kulzer zusammen mit Wolfram Winkel. Harry Kulzer steht bereits seit rund 15 Jahren bereits auf unserem Wunschzettel…!! Und so erlebt das werte Publikum ein hochwertiges Programm mit verschiedensten Stilrichtungen, vom 70-er Rock mit The Weight bis Blues in Reinkultur mit „The Blues Band“- Gründer Dave Kelly - Solo und natürlich im so beliebten Bandformat wie Meena & Chris Fillmore-Band oder natürlich Morblus. The Double Vision aus Erfurt hatte beim Erstkonzert 2016 mit unverkennbarem Rory Gallagher– Style und – Sound raketenmäßig gezündet und ein furioses Konzert hingelegt...

Und somit sind beim “1.BluesClubChiemgau-Festival“ in Rimsting ausschließlich Bands und Musiker am Start, die beim Verantwortlichen und „BluesClubChiemgau“-Organisator Horst Schmidmayer mit ihren früheren Konzerten und Auftreten einen „dicken Stein im Brett haben“. So ist auch mit Unique Experience eine Band aus der Region am Eröffnungstag am Freitag, den 21.4.,als „Vorband“ und Garant für „Gute-Laune-Rock’n’Roll“ mit im Programm.
Wir freuen uns auf alle Bands und natürlich die treuen „Super-Fans“ im Rimstinger Feuerwehrhaus. Wie sehr der BCC immer weiter in den Focus der Szene rückt, zeigen u.a. erste Reservierungen selbst aus Frankfurt oder auch Konzertanfragen aus USA direkt, wie im Fall „Grinder Blues ft. Doug Pinnick“ (Frontman der amerikanischen Supergroup „King’s – X“), einer Band aus dem Dunstkreis vom aktuellen Superstar der Bluesszene Joe Bonamassa…… dessen Bassist Carmine Rojas ja auch bereits hier auf der Bühne stand….
BluesClubChiemgau - Festival-Programm - 21.-29. April 2017 in Rimsting:
- 21. April: THE WEIGHT-Rock  - Infolink (externer Verweis) Vorband: Unique Experience!
- 22. April: THE DOUBLE VISION - Infolink (ext. Verweis)
- 23. April: DAVE KELLY - Infolink Band (externer Verweis)
- 27. April: MORBLUS - Infolink zur Band (externer Verweis)
- 28. April: MEENA - Infolink Bandseite (externer Verweis)
- 29. April: MR. HARRY KULZER & HERR WOLFRAM WINKEL -Infolink ext. Verweis

weitere Veranstaltungen:
- 13. Mai: DR. WILL - Infolink zur Bandseite (externer Verweis)
- 19. Mai: CORKY LAING`S MOUNTAIN - Infolink Band (ext. Verweis)
- 02. Juni: BEN GRANFELT - Infolink (externer Verweis)
- 20. Juli: BABAJACK - Infolink zur Band (externer Verweis)
- 14. Oktober: COLOGNE BLUES CLUB - Infolink (ext. Verweis)
- 30. Oktober: HUNDRED SEVENTY SPLIT - Infolink zur Band (ext. Verweis)
weitere Bands demnächst hier!
BCC-LogoInfos+Fotos siehe RCE-Veranstaltungskalender (ext. Verweis):
Kartenreservierungen beim Veranstalter:  BCC - Horst Schmidmayer, Tel.08051-979 79. Besuchen Sie unsere hochklassigen Blueskonzerte und unterstützen Sie damit das Kulturschaffen im Ort sowie das Fortbestehen dieser Konzerte.
Wir freuen uns auf Ihren zahlreichen Besuch!
Hinweis: Bei den Konzerten kommen Verstärkeranlagen zum Einsatz; der Veranstalter und die Gemeinde übernimmt keine Haftung; Teilnahme auf eigene Verantwortung.

__________________________________________________________________________

- Theaterstück-Aufführungen der Laienbühne Rimsting im Gemeindesaal Rimsting:
"Der Besuch der alten Dame"
Spieltermine der berühmten Tragikomödie 17Laibvon Friedrich Dürrenmatt sind am
25.3., 26.3., 1.4., 2.4., 8.4. und 9.4.2017
Stückbeschreibung:
Die wohlhabende Claire Zachanassian besucht die verarmte Kleinstadt Güllen, in der ihr im Alter von 17 Jahren als Klara Wäscher ein aus ihrer Sicht nicht wiedergutzumachendes Unheil wiederfuhr. Während die Bürger auf finanzielle Zuwendungen und Investitionen hoffen, will Sie Rache nehmen an dem Güllener Alfred ILL, der Sie schwängerte und die Vaterschaft mit Hilfe bestochener Zeugen in einem Prozess leugnen konnte. Danach musste Sie, entehrt, wehrlos und arm ihre Heimat verlassen, verlor ihr Kind, wurde Prostituierte und gelangte dann durch die Heirat mit einem Ölquellenbesitzer an ein riesiges Vermögen. Nun, 45 Jahre nach ihrer Vertreibung, unterbreitet sie den für Korruption und nach finanziellen Strohhalmen suchenden Güllenem Bürgern ein verlockendes, wie unmoralisches Angebot: Eine Milliarde für Güllen, wenn jemand Alfred Ill tötet. Gerechtigkeit für eine Milliarde....
Das Stück ist mit seinem Thema der Käuflichkeit einer ganzen Stadt eine lächerliche Groteske. Nicht zufällig heißt die Stadt "Güllen", denn sie erweist sich als Sumpf der Unmenschlichkeit und Morast der Unmoral. 
Karten für die nummerierten Plätze zum Preis von 14 €
(Schüler und Personen mit Behinderung über 50%) ermässigt 7 €
und weitere Info`s erhalten Sie in der Tourist-Info Rimsting im Rathaus Rimsting, Zimmer 1
Schulstr. 4, 83253 Rimsting - Öffnungszeiten: 8-12 und 13-16 Uhr Mi. zusätzlich bis 18 Uhr 

________________________________________________________________________________________


Veranstaltungen in der Kulturwerkstatt Rimsting, Rosenstr.1:
 

- Veranstaltung am Sonntag, 26.03.2017 ab 16 Uhr (Einlass ist ab 15.30 Uhr):
Chiemgau-Premiere des neuen Stücks von Steffi Hattenkofer!
Sie zeigt in der Werkstatt ein Figuren-Theaterstück (für alle ab 3 Jahren)
"Die Elfe und das Sonnen-Ei"
Wenn ein Ei verloren geht, muss sich kein Vogel im Wald Sorgen machen, die kleine Elfe findet es auf jeden Fall und bringt es den Eltern zurück. Eines Tages aber findet sie ein merkwürdiges Ei. Es ist leuchtend orange, genauso wie die Sonne.
Kann es denn sein, dass die Sonne ihr Ei verloren hat, mitten im Wald?
Wichtl, der kleine Freund der Elfe, ist sich ganz sicher, dass es sich um das Ei eines Feuerdrachen handelt. Wer von ihnen darf es ausbrüten oder ist das am Ende vielleicht sogar gefährlich? Kein Wunder dass Sie sich darüber ganz schön in die Haare bekommen.
Ein Stück für kleine Brüder und große Schwestern und alle, die für die Wunder der Natur ein Auge haben.
Regie: Ulrike Andersen - Spiel und Ausstattung: Stefanie Hattenkofer
Eintritt: 6 bzw. 9 €, Info und Karten-Telefon: 08051-963180

- Veranstaltung am Freitag, 31.03.2017 ab 20 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr):
Was, wenn plötzlich alles anders ist...
Die Figuren in CHANGE S. reflektieren sich und ihre Umwelt auf unmittelbare, subjektive Weise. „Wie bin ich im Verhältnis zu meiner Umgebung“ ist der durchgehende Gedanke; ein Kernthema der Heranwachsenden. CHANGE S ist der Versuch, ein Lebensgefühl ein zu fangen, das Jugendliche besonders stark empfinden. Wie geht man damit um? Rebellion ist eine Möglichkeit; oder sich flach auf den Boden legen. Mit den Mitteln von Tanz und Theater spielen die Tänzerin Deva Schubert und der Schauspieler Andreas Schwankl verschiedene Strategien durch. Das Stück soll Mut machen, positiv mit Veränderungen um zu gehen und Verantwortung zu übernehmen.
Mit CHANGE S. möchten die beiden Künstler ihre Erfahrungen aus internationalen Projekten zurück in die Heimat bringen. In dem Stück werden Bewegung und Sprache miteinander verknüpft. Durch kleine Interaktionen werden die Zuschauer in die Handlung eingebunden. Nach der Aufführung gibt es die Möglichkeit mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen. Über Tanz und Theater, aber natürlich auch den Inhalt des Stückes und eigene Ansichten zum Thema Wandel zu diskutieren.
Eintritt: 16 bzw. 10 €, Info und Kartentelefon: Tel. 08054-2384743 www.facebook.com/turnation/#

 

- Aufführungen von "das aktuelle Programm 2017":
Termine sind
18.2.,  18.3.,  29.4., 20.5.2017 
jeweils Samstags um 20 Uhr (Eintritt jeweils 13 €)
     erfrischend - spontan - interaktiv !
Sie geben die Vorgabe/den Anfangsimpuls für die Spieler
und so entwickelt sich der Abend flexibel.....
Jeder Abend ist ein Unikat, das unter vollem Stimm- und Körpereinsatz entsteht.
Das Ensemble mit Stefanie Böck, Vincent Courtens, Jessica Latein, Michael Schaller und Stefan Rihl werden am Piano von Stefan Kurz und Bernhard Zink begleitet. Nur keine Sorge...Sie müssen nicht auf die Bühne!

 
Foto: Theater-Ensemble "vom aktuellen Programm"

Informationen und Kartenbestellung zu allen Veranstaltungen erhalten Sie auf der Kulturwerkstatt-Homepage (Verlinkung)
von Michael Feuchtmeir (das Bild zeigt ein Bühnenbild eines seiner eigenen Stücke)
Telefon 08051-963180
Szenenbild in der Werkstatt Feuchtmeir 

______________________________________________________________________

Flohmärkte im Landkreis Rosenheim - ext. Link zum Flohmarktführer auf der Homepage des Landratsamtes Rosenheim (RCE-Event)

 

Zusatzinformation